Das Müllheizkraftwerk des Zweckverbandes kennen lernen

Gerne führen wir Sie durch unser Müllheizkraftwerk und informieren Sie rund um das Thema Recycling und Abfallentsorgung. Für Interessierte, die erfahren wollen, was mit ihren Abfällen passiert und wie ein Müllheizkraftwerk funktioniert, besteht die Möglichkeit an einem Rundgang durch unsere Anlage teilzunehmen. Wir bieten für Gruppen ab 10 Personen (Vereine, Schulklassen, Institutionen, interessierten Bürgerinnen und Bürgern, etc.) Führungen im Müllheizkraftwerk Coburg-Neuses an. 

Damit ein reibungsloser Ablauf bei den Besichtigungen gewährleistet ist, sollten die Gruppengrößen 20 Personen nicht überschreiten. Bei einer größeren Teilnehmerzahl können auch zwei Gruppen gebildet werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Sicherheitsgründen keine Kinder unter 10 Jahren durch die Anlage führen können. Für den Rundgang empfehlen wir unempfindliche Kleidung und feste Schuhe zu tragen.

Die Besichtigung beginnt mit einem Einführungsvortrag und Kurzfilm. Anschließend lernen Sie bei einem Rundgang das Müllheizkraftwerk kennen, von der Anlieferung des Mülls, über die zentrale Leitwarte und Krankanzel, bis hin zur Rauchgasreinigung und den Turbinen. Ein Blick durch eine feuerfeste Glasscheibe in einen Müllkessel auf den brennenden Müll wird natürlich nicht fehlen. Wir werden während der Führung auch gerne Ihre individuellen Fragen beantworten. Die gesamte Veranstaltung dauert ca. 1,5 Stunden. Die Führungen sind kostenlos.

Während der Revision in den Monaten Juli und August sind keine Besichtigungen möglich.


Führungen für Einzelpersonen

Müllheizkraftwerk Coburg

Zweimal im Jahr bieten wir einzelnen Personen, die keinem Verein oder Organisation angehören, die Möglichkeit an einer Führung durch das MHKW teilzunehmen.

Freitag, den 05.04.2019 um 17 Uhr
Freitag, den 11.10.2019 um 17 Uhr
Treffpunkt: Waage im Eingangsbereich MHKW.

Anmeldungen bitte jeweils bis spätestens eine Woche vorher bei Herrn Robert Müller, Tel. (09561) 8580-13.